Neubau Bözbergtunnel: Bauliche Maßnahmen beim Tunnelbau im quellfähigen Gebirge

Der Neubau Bözbergtunnel ist Bestandteil des sogenannten „4-Meter-Korridors“ auf der nördlichen Zulaufstrecke zum neuen Gotthard-Basistunnel. Nach Fertigstellung des Neubaus können ab dem Fahrplanwechsel 2020/2021 Gütertransporte im kombinierten Verkehr mit einer Eckhöhe von 4 m auf der Gotthardachse durch die Schweiz und somit auf dem wichtigen Güterzugkorridor Rhein-Alpen durchgeführt werden. Der bestehende Bözbergtunnel aus dem Jahr 1875 kann das geforderte Lichtraumprofil nicht gewährleisten und wird durch einen Doppelspurtunnel in Parallellage ersetzt, der ein deutlich größeres Lichtraumprofil gemäß EBV 4/S3 aufweist. Der bestehende Tunnel wird als Dienst-und Rettungsstollen umgenutzt und durch fünf Querverbindungen mit dem Neubau verbunden.

1 Einführung

Der Neubau Bözbergtunnel ist mit einer Gesamtlänge von rd. 2,7 km das größte Einzelbauwerk auf dem 4-Meter-Korridor, das mehrheitlich mit einer TBM maschinell aufgefahren worden ist. SBB-Infrastruktur hat die Hauptbauleistung des Doppelspurtunnels erstmals nach dem neuen Vergabemodell „Generalunternehmer Plus“ ausgeschrieben und an den Schweizer Baukonzern Implenia vergeben.

Das Projekt befindet sich im Kanton Aargau zwischen Brugg und Frick und durchquert die anspruchsvolle Geologie des Schweizer Faltenjura. Als besondere Herausforderung ist das Bauen im quellfähigen Gebirge...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

03/2011 Schweiz

Gotthard-Basistunnel früher fertig

Nach Mitteilung des Verwaltungsrates der AlpTransit Gotthard AG (ATG) an die Neat-Aufsichtsratdelegation (NAD) soll der Gotthard-Basistunnel schon Ende 2016 an die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)...

mehr
01/2015 Schweiz

Gotthard-Basistunnel: Fahrbahneinbau abgeschlossen

Im Gotthard-Basistunnel (GBT) sind Ende Oktober 2014 die letzten Gleise verlegt worden; damit ist der längste Eisenbahntunnel der Welt auf seiner ganzen Länge von 57 km durchgehend auf Gleisen in...

mehr
03/2014 Schweiz

Gotthard-Basistunnel: Versuchsbetrieb begonnen

Der 57 km lange Gotthard-Basistunnel zwischen Erstfeld im Kanton Uri und Bodio im Kanton Tessin wird bei Inbetriebnahme der längste Eisenbahntunnel der Welt sein. Seine beiden eingleisigen...

mehr
08/2017 Schweiz

Durchstich am Bözbergtunnel

Wichtiger Meilenstein für den 4-Meter-Korridor: Am 29. November 2017 hat die Tunnelbohrmaschine die letzten Meter des Bözbergs in Effingen durchstoßen. Wegen des instabilen Felses beim Portal...

mehr
02/2012 Neue Broschüre

AlpTransit Gotthard

Neue Verkehrswege durch das Herz der Schweiz 12/2011: 48 Seiten (DIN A4) mit 90 Abb. und Tab. Bezug: AlpTransit Gotthard AG, Luzern – www. alptransit.ch Seit Ende der Vortriebsarbeiten im...

mehr