((Bild des Monats))

Stuttgart 21: Flughafentunnel zur Hälfte gegraben Die Deutsche Bahn hat Mitte Juli 2021 die Hälfte des Vortriebs für den Flughafentunnel geschafft. Mit dem Tunnel wird im Rahmen von Stuttgart 21 der Stuttgarter Flughafen an das Fern- und Regionalbahnnetz angebunden. Der Flughafentunnel besteht aus zwei Tunnelröhren mit einer Länge von jeweils rund 2,2 km. Insgesamt sind 4395 m Tunnel

Thematisch passende Artikel:

Deutschland

Stuttgart 21: Flughafentunnel zur Hälfte gegraben

Mit der Anbindung des Flughafens und der Landesmesse an das Schienennetz entsteht auf den Fildern eine Verkehrsdrehscheibe, von der 250 000 Einwohner alleine im unmittelbaren Einzugsgebiet...

mehr
Ausgabe 2020-03 Deutschland

Stuttgart 21: Bahn schlägt mit letzter Tunnelröhre zum Hauptbahnhof durch

Die Deutsche Bahn hat Anfang Mai 2020 beim Projekt Stuttgart 21 ein weiteres Etappenziel erreicht: Mit dem Durchschlag der Oströhre des 9,5 km langen Fildertunnels ist die letzte von vier...

mehr
Deutschland

Stuttgart 21: Bahn schlägt mit letzter Tunnelröhre zum Hauptbahnhof durch

Der Tunnel macht die Verbindung zwischen dem künftigen Hauptbahnhof und dem Flughafen besonders schnell: Heute benötigt man für die Verbindung eine knappe halbe Stunde; in Zukunft wird die Fahrzeit...

mehr
Ausgabe 2020-05 Deutschland

Stuttgart 21: Projektpartner feiern Beginn des Vortriebs für Verkehrsdrehscheibe am Flughafen

Die Deutsche Bahn geht im Zuge von Stuttgart 21 am Flughafen Stuttgart den nächsten wichtigen Schritt. Mit einem symbolischen Tunnelanschlag haben die Projektpartner am 20. Juli 2020 den Beginn der...

mehr
Ausgabe 2010-07 Deutschland

Ausnahmegenehmigung für Fildertunnel

Der 9500??m lange Filder-tunnel mit zwei eingleisigen Röhren darf als S-Bahn-Tunnel zum Flughafen Stuttgart im Rahmen des Projekts Stuttgart 21 auch von Fernzügen benutzt werden. Dem Antrag der...

mehr