BMVI-Informationsband

Brücken und Tunnel der Bundesfernstraßen 2015

Ende 2015 hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) den neuen Informationsband „Brücken und Tunnel der Bundesfernstraßen 2015“ herausgebracht. Im aktuellen Dokumentationsband werden zehn interessante, gut gestaltete Bauwerke bzw. schwierige Baumaßnahmen präsentiert. Neben der Dokumentation von acht Brückenprojekten werden in zwei Kapiteln auch wieder Beispiele aus dem Tunnelbau behandelt.

Der Bau des 1610 m langen Tunnels Neuhof im Zuge der A66 konnte aufgrund einer parallel verlaufenden Bahnstrecke und des benachbarten Bahnhofes Neuhof nur als Gesamtmaßnahme mit der DB AG erfolgen. Der als offener, zweizelliger Rechteckquerschnitt gebaute Tunnel konnte nur in entsprechenden Teilabschnitten aufgefahren werden. Dabei waren die unterschiedlichen Regelwerke der Straße und der Schiene zu beachten und zahlreiche Details eng unter den Beteiligten abzustimmen.

Die beiden Röhren des etwa 3070 m langen Jagdbergtunnels im Zuge der Autobahn A4 bei Jena wurden im Sprengvortrieb aufgefahren. Dabei waren mehrere Störungszonen zu meistern. Die Sicherung der Vortriebe erfolgte mit Spritzbeton. Insgesamt zehn Querschläge, die teilweise von Rettungsfahrzeugen befahren werden können, verbinden die beiden Tunnelröhren miteinander. Etwa in Tunnelmitte befindet sich ein Abluftschacht, der durch Aufwärtsbohren aufgefahren wurde.

Das Heft kann per E-Mail () kostenfrei beim Bürgerservice des BMVI angefordert werden.  

Dipl.-Ing. Christoph Schmitz

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur: Brücken und Tunnel der Bundesfernstraßen 2015 – Dokumentation

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Ref. Z 32, Hausdruckerei,

2015, 158 S., A 4, kartoniert,

mit vierfarbigen Abbildungen und Konstruktionszeichnungen

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Dokumentation

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur: Brücken und Tunnel der Bundesfernstraßen 2014

Mit dem neuen Informationsband „Brücken und Tunnel der Bundesfernstraßen 2014“ hat das deutsche Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) den 20. Band seiner erfolgreichen...

mehr
Ausgabe 2015-05 Veranstaltung

STUVA-Tagung 2015: Das internationale Forum für Tunnel und Infrastruktur

Fast schon ein Pflichttermin im Kalender des engagierten Tunnelbauers und Tunnelbetreibers ist die STUVA-Tagung, das internationale Forum für Tunnel und Infrastruktur. Vom 1. bis 3. Dezember 2015...

mehr
Ausgabe 2015-03 Veranstaltung

STUVA-Tagung 2015: Das internationale Forum für Tunnel und Infrastruktur

Vom 1. bis zum 3. Dezember 2015 werden sich erneut mehr als 1500 Fachleute aus dem Fachgebiet des unterirdischen Bauens auf der STUVA-Tagung 2015, dem internationalen Forum für Tunnel und...

mehr
Ausgabe 2017-04 Deutscher Mobilitätspreis 2017

InREAKT als Leuchtturmprojekt für intelligente Mobilität ausgezeichnet

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur haben am 28. Juni 2017 das von der STUVA koordinierte Projekt „InREAKT –...

mehr
Ausgabe 2019-01 Gelungene Mission

Vernetzung von Verkehrsträgern und Communities auf der Hypermotion 2018

2545 Teilnehmer aus 20 Ländern, darunter 138 Unternehmen, 36 Start-ups und 200 Referenten vernetzten sich an drei Tagen auf der Hypermotion in Frankfurt. Dabei standen disruptive Ideen und die...

mehr