Sandvik Mining Rock Technology

Friedrich Hirtler trägt Verantwortung für Zentraleuropa

Mit Wirkung vom 1. Juni wurde Friedrich Hirtler zum Geschäftsführer der Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH berufen, nachdem er bereits seit Dezember 2017 neben seiner laufenden Funktion als Sales Manager Parts and Services die anspruchsvolle Führungsaufgabe kommissarisch übernommen hatte. In seiner neuen Position gehört er gleichzeitig dem Managementteam für das Vertriebsgebiet Nordeuropa an. Vom Sitz in Essen aus berichtet Friedrich Hirtler direkt an Ulf Johansson, Vice President Sales Area Northern Europe bei Sandvik Mining Rock Technology.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05

Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH

Sandvik Mining and Rock Solutions is a business area within the Sandvik Group and a global leading supplier of equipment and tools, parts, service and technical solutions for the mining and...

mehr
Advertorial

Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH

Sandvik Mining and Rock Solutions ist ein Geschäftsbereich innerhalb der Sandvik-Gruppe und ein weltweit führender Anbieter von Maschinen und Werkzeugen, Ersatzteilen, Dienstleistungen und...

mehr
Ausgabe 2016-04 Schweden

Sandvik-Geschäftsbereiche Mining und Construction zusammengeführt

Der schwedische Sandvik-Konzern hat zum 1. Juli 2016 seine bislang getrennten Geschäftsbereiche „Mining“ und „Construction“ in einer gemeinsamen Business Area zusammengeführt. Die „Sandvik...

mehr
Schweden/Deutschland

Sandvik übernimmt DSI Underground

„Diese Akquisition ist ein wichtiger Schritt in unseren Wachstumsambitionen. Die Erfolgsbilanz von DSI Underground bei der Förderung von Fortschritt und Sicherheit im Untertagebau und die globale...

mehr
Ausgabe 2021-01 Schweden/Deutschland

Sandvik übernimmt DSI Underground

Sandvik hat Ende 2020 eine Vereinbarung zur Übernahme von DSI Underground unterzeichnet. DSI Underground ist der weltweit führende Anbieter von Produkten, Systemen und Lösungen zur Bodensicherung...

mehr