InfraTech-Nachwuchspreis 2020 für STUVA-Mitarbeiter Christian Rhein

Am 15. Januar 2020 ist STUVA-Mitarbeiter Christian Rhein, M. Sc. mit dem InfraTech-Nachwuchspreis 2020 für Studierende ausgezeichnet worden. Den vom Institut für unterirdische Infrastruktur (IKT) gestifteten und mit 1000 Euro dotierten Preis erhielt der frischgebackene Ingenieur während der diesjährigen Fachmesse für Straßen- und Tiefbau „InfraTech 2020“ in Essen aus der Hand des Schirmherren Hendrik Wüst, Minister für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Geehrt wurde Christian Rhein für seine 2019 am Lehrstuhl für Tunnelbau, Leitungsbau und Baubetrieb der Ruhr-Universität Bochum...

Thematisch passende Artikel:

STUVA-Tagung 2019

Vortragswettbewerb Junges Forum

Alle sechs Teilnehmer am Wettbewerb konnten mit interessanten Themen und gelungenen Präsentationen überzeugen. Den STUVA-Nachwuchspreis entschied aber schließlich Ivan Popovic, M. Sc. vom Lehrstuhl...

mehr
Ausgabe 2020-04

Neue Mitglieder der STUVA

Folgende Firmen sind im ersten Halbjahr 2020 Mitglied der STUVA geworden: EJ Deutschland GmbH, Boppard (Deutschland) Feldhaus Bergbau GmbH & Co. KG, Schmallenberg (Deutschland) iC Consulten...

mehr
Ausgabe 2012-05 Schweden

Durchstich beim Söderströmtunnel in Stockholm

Die Citybanan ist ein 6 km langer zweigleisiger S-Bahn-Tunnel (über 550 Züge/Tag) im Zentrum von Stockholm und stellt die Verbindung zwischen Tomteboda an der nördlichen Stadtgrenze und dem im...

mehr
Ausgabe 2016-07 Jubilar

Dipl.-Ing. Edgar Schömig 60 Jahre

Dipl.-Ing. Edgar Schömig feierte Anfang Oktober 2016 seinen 60. Geburtstag. Schömig ist Mitglied im Vorstand der Ed. Züblin AG und der STRABAG AG Österreich. Zudem ist er Technischer...

mehr
Ausgabe 2015-06 Aussteller

STUVA-Expo 2015: Neue Technik, neue Dienstleistungen

Vom 1. bis 3. Dezember 2015 findet die nächste STUVA-Tagung in Dortmund statt – fast schon ein Pflichttermin im Kalender des engagierten Tunnelbauers. Mehr als 1500 Fachleute aus mehr als 20...

mehr