Deutschland

International und innovativ: Tunnel Construction auf der InnoTrans 2018

Die InnoTrans öffnet vom 18.–21. September zum zwölften Mal ihre Tore. Das bedeutet vier spannende Tage sowohl für Top-Entscheider und Spitzenentwickler aus der Bahnriege als auch für ausgewiesene Tunnel-Experten. Das Segment Tunnel Construction spielt auf der Weltleitmesse für Verkehrstechnik eine essenzielle Rolle. Ablesbar ist das auch dieses Jahr wieder an einer hohen Internationalität und steigenden Ausstellerzahlen in diesem Bereich.

In Halle 5.2 finden Fachbesucher alles rund um modernen Tunnelbau und Anlageninstandhaltung. Die Produktpalette der Aussteller reicht von innovativen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03 Deutschland

Tunnel Construction auf der InnoTrans 2018

Fachbesucher können sich vom 18. bis 21. September auf der InnoTrans 2018 auf einen kompletten Überblick über den internationalen Markt der Bahnbranche freuen – und Spitzentechnologie in puncto...

mehr
Ausgabe 2014-05 Deutschland

InnoTrans in Berlin: Innovative Tunnelbautechnik und Ideendialog

Am 23. September startet die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik InnoTrans. Vier Tage präsentieren die globale Bahnindustrie und die Tunnelbranche ihre Leistungsfähigkeit und...

mehr
Ausgabe 2012-03 InnoTrans 2012 in Berlin

Blick in die Zukunft der Mobilität

Mit welchen Produktinnovationen und Dienstleistungen reagieren Bahnindustrie und Hersteller von Tunnelbautechnik auf die Herausforderungen der Mobilität? Lassen sich schillernde Schlagwörter wie...

mehr
Ausgabe 2011-08 InnoTrans 2012 in Berlin

Plattform für Tunnelbau und Bahntechnik

Heute sind die Möglichkeiten im modernen Tunnelbau scheinbar grenzenlos. Mammut-Projekte wie der Gotthard-Basistunnel oder der Eisenbahntunnel durch die Behringstraße zeigen vor allem eins:...

mehr
Ausgabe 2012-01 InnoTrans 2012 in Berlin

InnoTrans ist ein ideales Forum

Wer glaubt, es geht auf der InnoTrans 2012 ausschließlich um Züge und Gleise, der täuscht sich. Zwar wird die internationale Leitmesse für Schienenverkehrstechnik vom 18. bis 21. September 2012...

mehr