Deutschland

Modernisierung der Rettungszüge

Für die Tunnel der Schnellfahrstrecken Hannover–Würzburg und Würzburg–Mannheim–Stuttgart sind sechs neue Rettungszüge bespannt mit Lokomotiven sowie ein Ersatzzug vorgesehen. Sie ermöglichen mit je einer Lokomotive an beiden Zugenden die Evakuierung der Personen eines liegengebliebenen Zuges aus den nicht mit besonderen Notausgängen versehenen langen Tunneln. Trotz ständiger technischer Anpassung der vorhandenen Rettungszüge die seit 1988 beziehungsweise 1990 im Einsatz sind, wurde 2012 die Beschaffung neuer Zugwagen eingeleitet. Die 14 Dieselloks werden dagegen nicht ersetzt, sondern bis...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07 Deutschland

Sicher durch Eisenbahntunnel

Die Deutsche Bahn betreibt für alle Tunnelanlagen ein vierstufiges Sicherheitskonzept, das die Maßnahmen Prävention, Ereignisminderung, Selbstrettung sowie Fremdrettung umfasst. Derzeit unterhält...

mehr
Ausgabe 2014-04 Deutschland

Anschlag für den Falkenberg Eisenbahntunnel

Der Falkenbergtunnel ist wesentlicher Bestandteil der Ausbaustrecke Hanau-Aschaffenburg-Würzburg und wird südlich der bestehenden Bahnstrecke und des Schwarzkopftunnels gebaut. Der Anschlag für den...

mehr
Ausgabe 2018-06 Deutschland

Neue Bahntrasse Gelnhausen-Fulda mit insgesamt 28 km Tunnelstrecke

Längster Tunnel dieser Strecke soll 9,5 km messen

Die Deutsche Bahn (DB) hat sich am 15. Juni 2018 beim Dialogforum Hanau–Würzburg/Fulda nach Abwägung aller Vor- und Nachteile der untersuchten Streckenvarianten für die Trassenführung einer neuen...

mehr
Deutschland

Neue Bahntrasse Gelnhausen–Fulda mit insgesamt 28 km Tunnelstrecke

Die Deutsche Bahn (DB) hat sich am 15. Juni 2018 beim Dialogforum Hanau–Würzburg/Fulda nach Abwägung aller Vor- und Nachteile der untersuchten Streckenvarianten für die Trassenführung einer neuen...

mehr
Ausgabe 2016-05 Schweiz

Modernisierung der Simplon-Linie: St.-Maurice-Tunnel erweitert

Ende April 2016 wurde der erweiterte und modernisierte St.-Maurice-Tunnel im schweizerischen Kanton Wallis eingeweiht. Mit diesem Projekt, das Teil der Modernisierung und Neugestaltung der...

mehr