Kompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2022

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisnaher Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende. Es greift aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen auf, präsentiert innovative Lösungen und dokumentiert dabei den erreichten Stand der Technik.

Ein von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. zusammengestellter Beirat sucht die redaktionellen Inhalte für das Taschenbuch aus und gewährleistete eine hohe Qualität der einzelnen Beiträge. Im Beirat sind Bauherren, Planer und Beratende Ingenieure, Bauunternehmen, Zulieferer und Maschinenhersteller sowie Lehre und Forschung vertreten.

 

Zum Inhalt

Die Beiträge in der Ausgabe 2022 behandeln die Themenbereiche „Baugruben und Tunnelbau in offener Bauweise“, „Maschineller Tunnelbau“, „Baustoffen und Bauteile“, Forschung und Entwicklung“, „Instandsetzung und Nachrüstung“ sowie „Praxisbeispiele“.

Zu den einzelnen Themenbereichen finden sich folgende Fachbeiträge:

 

Baugruben und Tunnelbau in offener Bauweise

Flughafentunnel – Hohlraumbau in vorbelasteten Tonsteinen des Lias α

 

Maschineller Tunnelbau

Erfahrungsstand zur Ringspaltverfüllung bei einschaligen Tunneln, mit Schwerpunkt auf deutsche Eisenbahntunnel
GE-TI-ME – das neue Prüfverfahren zur Gelzeit-Bestimmung für den Zwei-Komponenten-Mörtel
Entwicklung eines Vorauserkundungssystems zur frühzeitigen Erkennung der Bodenverhältnisse im maschinellen Lockergesteins-Vortrieb

 

Baustoffe und Bauteile

Injektionsstoffe im Tunnelausbruch – Abfall oder Ersatzbaustoff?

 

Forschung und Entwicklung

Minimalinvasive Fugensanierung – Laboruntersuchungen und Berichte aus der Praxis
Wirkungsweise polymerbasierter Stützflüssigkeiten im Tunnelbau

 

Instandsetzung und Nachrüstung

Der Altstadtringtunnel München – Umbau, Instandsetzung und technische Nachrüstung

 

Praxisbeispiele

380-kV-Kabeldiagonale Berlin: Umsetzung der Energiewende durch Tunnelbau
Planung des Tunnels der zweiten S-Bahn-Stammstrecke in über 40 Metern Tiefe unter historischen und sensiblen Bestandsgebäuden der Münchener Innenstadt

 

Taschenbuch für den Tunnelbau 2022

Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.

350 Seiten, 141 Abbildungen, 23 Tabellen

Hardcover, Deutsch

39,90 €

ISBN: 978-3-433-03358-6

Verlag: Ernst & Sohn, Berlin

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-01 Kompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2022

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisnaher Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende. Es greift aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen auf,...

mehr
Ausgabe 2021-01 Kompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2021

Seit vielen Jahren ist das Taschenbuch für den Tunnelbau ein praxisorientierter Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende, denn es geht ein auf aktuelle Entwicklungen und innovative...

mehr
Ausgabe 2020-01 Kompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2020

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist ein praxisorientierter Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende, denn es geht auf aktuelle Entwicklungen und innovative Problemlösungen ein und...

mehr
Ausgabe 2014-08 Kompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2015

Der Tunnelbau gehört zu den interessantesten und schwierigsten Aufgaben der Bauingenieure. Er erfordert theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung in Geologie, Geotechnik, Statik, Massivbau,...

mehr
Ausgabe 2018-06 Kompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2019

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisorientierter Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende. Die aktuelle Ausgabe 2019 vermittelt praktische Erfahrungen und...

mehr