Neue Produkte

Neue unbedenkliche Injektionsharze

In vielen Bereichen ändert sich die Gesetzgebung innerhalb der EU sehr schnell. So wurde kürzlich die REACH-Verordnung eingeführt: Diese Abkürzung heißt Registration, Evaluation, Authorization and Restriction of CHemicals (Registrierung, Evaluation, Genehmigung und Beschränkung von Chemikalien). Wenn sich ein Rohstoffhersteller etwa aus wirtschaftlichen Gründen entscheidet, einen bestimmten Rohstoff nicht unter REACH zu registrieren, ist es möglich, dass dieser Stoff in Zukunft nicht mehr geführt werden darf. Einige Produkte werden speziell ausgezeichnet werden müssen mit Etiketten wie...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05

DMI Injektionstechnik GmbH

Die DMI Injektionstechnik GmbH ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in Berlin. Inhaber ist Walter Münch. Sie hat eigenständige Niederlassungen (GmbH) in Süddeutschland (Bayern) und...

mehr