Innovationspreis Tunneltag 2014

Ausgezeichnet: Neue Methode zur Erzeugung von Erdbrei beim Tunnelbau

Das Österreichische Nationalkomitee der International Tunnelling Association (ITA) hat im Oktober beim Österreichischen Tunneltag 2014  in Salzburg den Innovationspreis Tunneltag an die MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG und die Porr Bau GmbH verliehen. Sie überzeugten die unabhängige Fachjury mit einer neuartigen Methode, mit der die Erzeugung von Erdbrei für Erddruckschilde verbessert, das Einsatzspektrum erweitert und die Zugabe von Konditionierungsmitteln signifikant mit positiven Auswirkungen auf die Umwelt reduziert wird. Das Verfahren haben beide Unternehmen auch zum Patent angemeldet,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06 Österreichischer Tunneltag 2018

STUVA-Forschung mit Innovationspreis ausgezeichnet

Wasserdurchlässiges Ringspaltmaterial für einschalige Tübbingbauweise

Der STUVA und ihren Forschungspartnern ist es mit ihrer Entwicklung gelungen, die Kostenvorteile des einschaligen Tunnelbaus auch bei höheren Wasserdrücken zu nutzen. Bislang wurden Tübbingtunnel...

mehr
Ausgabe 2017-02 Österreich

Österreichischer Tunneltag 2016

Das Österreichische Nationalkomitee der International Tunnelling Underground Space Association (ITA) veranstaltet mit seinen Mitgliedern, der Österreichischen Gesellschaft für Geotechnik (ÖGG),...

mehr
Ausgabe 2019-02 Deutschland

MC-Bauchemie verstärkt den Bereich maschineller Tunnelbau

Dipl.-Ing. Lars Langmaack (49) ist seit dem 1. Januar 2019 als Technical Director TBM für den Bereich „Maschineller Tunnelbau“ bei der MC-Bauchemie verantwortlich. In dieser Funktion ist er...

mehr
Österreichischer Tunneltag 2018

STUVA-Forschung mit Innovationspreis ausgezeichnet

Wasserdurchlässiges Ringspaltmaterials für einschalige, dränierende Tübbingbauweise

Am 10. Oktober 2018 hat das Österreichische Nationalkomitee der International Tunnelling and Underground Space Association (ITA) die STUVA für die „Entwicklung eines wasserdurchlässigen...

mehr
Österreich

14. bis 16. Oktober 2021: 70. Geomechanik Kolloquium in Salzburg

Die jährliche Abhaltung des Geomechanik Kolloquiums hat sich als der Treffpunkt der Fachwelt in Mitteleuropa entwickelt. Die Veranstaltung mit angeschlossener Fachausstellung zieht in der Regel über...

mehr