CFH Unternehmensgruppe bündelt Geschäftsaktivitäten im Bereich Ventilation

Die CFH GmbH mit Sitz in Gladbeck, Deutschland, hat gemeinsam mit dem Ventilatorspezialisten Korfmann Lufttechnik GmbH aus Witten die Weichen für die Zukunft gestellt: Die Zusammenarbeit der Tochter- und Beteiligungsgesellschaften im Bereich Ventilation wird durch die 100-prozentige Beteiligung der CFH Gruppe an der Korfmann Lufttechnik GmbH weiter intensiviert.

Bei Berg- und Tunnelbauprojekten spielt die Ventilation eine entscheidende Rolle – beim maschinellen Vortrieb, beim Bohren und Sprengen oder bei der Sanierung. Für solche Projekte bietet die CFH Gruppe zur Belüftung Axial- oder Radialventilatoren inklusive Schalldämpfung sowie Zubehör an. Dabei kommen Axialventilatoren des CFH Beteiligungsunternehmens Korfmann Lufttechnik GmbH mit Flügelraddurchmessern von 300 bis über 3700 mm zum Einsatz. Alle Ventilatoren werden vor ihrer Auslieferung sorgfältig geprüft. Erforderliche Zulassungen für den nationalen und internationalen Berg- und Tunnelbau liegen vor.

 

CFH hält 100 % der Korfmann-Lufttechnik-Anteile

Zum 1. Oktober 2020 erhöhte sich die Beteiligung der CFH Gruppe an der Korfmann Lufttechnik GmbH auf 100 %. Ab dem 1. Januar 2021 erfolgen alle Vertriebsaktivitäten im Bereich der Ventilation über die CFT GmbH Compact Filter Technic.

Das Unternehmen Korfmann Lufttechnik GmbH aus Witten hat im Jahr 2001 den Geschäftsbereich Ventilatorenbau der Maschinenfabrik Korfmann GmbH übernommen und sich seither auf den Vertrieb und die Projektierung von Ventilatoren für den untertägigen Einsatz spezialisiert. Seit 2001 wurden von Korfmann Lufttechnik annähernd 6000 Korfmann-Ventilatoren für den Berg- und Tunnelbau erfolgreich projektiert und weltweit ausgeliefert. Beim Vorgängerunternehmen Maschinenfabrik Korfmann waren zuvor in über 120 Jahren Unternehmensgeschichte insgesamt mehr als 30 000 Ventilatoren für den Berg- und Tunnelbau gefertigt worden.

Die Fertigung der Ventilatoren und Schalldämpfer erfolgte seit 2001 exklusiv durch die CFT GmbH Compact Filter Technic, ebenfalls ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der CFH Gruppe. CFT und Korfmann können daher auf eine langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit zurückblicken.

Am 1. Oktober 2020 hat die CFH Group ihre Beteiligung an der Korfmann Lufttechnik GmbH auf 100 % erhöht. Von links: Michael Brenneke (Korfmann), Corinna Both-Kreiser (CFH), Reinhold Both (CFH), Knut Jansen (CFT), Jens Kegenhoff (Korfmann)

Credit/Quelle: CFH

Am 1. Oktober 2020 hat die CFH Group ihre Beteiligung an der Korfmann Lufttechnik GmbH auf 100 % erhöht. Von links: Michael Brenneke (Korfmann), Corinna Both-Kreiser (CFH), Reinhold Both (CFH), Knut Jansen (CFT), Jens Kegenhoff (Korfmann)
Credit/Quelle: CFH

www.cfh-group.info
x