ÖPNV

STUVA-Gutachten sorgt wieder für mehr Rollstühle und E-Scooter in Bus und Bahn bei der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft

Die STUVA hat im Auftrag der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft untersucht, ob Rollstühle und E-Scooter in den Kasseler Straßenbahnfahrzeugen quer zur Fahrtrichtung aufgestellt werden können, ohne die Benutzer dieser Hilfsmittel oder andere Fahrgäste zu gefährden.

Wie andere Verkehrsunternehmen auch, registriert die Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) seit Jahren eine steigende Nachfrage bei der Mitnahme von Mobilitätshilfen in ihren Bussen und Straßenbahnen. Bis zum Frühjahr 2017 hatte die KVG ihrem Fahrpersonal freigestellt, bei Bedarf in den dafür vorgesehenen Mehrzweckbereichen der...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03

Eine zunehmend wichtige Anforderung an U-Bahn-Systeme: Resilienz

Am 9. April fand in Düsseldorf ein Seminar-Workshop zum Thema „Verfügbarkeit des ÖPNVs in Krisenlagen“ statt, veranstaltet von der STUVA in Kooperation mit dem VDV – Verband Deutscher...

mehr
Ausgabe 2014-03 Jubiläum

STUVA-Ehrenmitglied Prof. Adolf Müller-Hellmann 70 Jahre

Albert Einstein hat einmal gesagt, eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint. Dieses Zitat kennzeichnet oftmals das Wirken von Prof....

mehr
Ausgabe 2014-07 InnoTrans 2014

Blaues Buch für Bundesverkehrs­minister und EU Verkehrs­kommissar

Pünktlich zur InnoTrans ist eine neue Veröffentlichung in der sogenannten „Blauen Reihe“ des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) erschienen. Das Buch wurde dem Bundesverkehrsminister...

mehr
Ausgabe 2019-06

U-THREAT-Großübung in Lyoner U-Bahn

Die Großübung fand während der nächtlichen Betriebsruhe vom 8. auf den 9. Oktober 2019 in der U-Bahn von Lyon statt. In dem Übungsszenario kommt ein Zug zwischen den beiden Haltestellen „Place...

mehr
Ausgabe 2017-03 STUVA-Forschungsarbeit

Grünes Licht für die Wiederaufnahme der Beförderung von E-Scootern in Bussen des ÖPNV

Für viele mobilitätseingeschränkte Menschen sind Elektromobile (E-Scooter) ein unverzichtbares Hilfsmittel für gesellschaftliche Teilhabe. Um auch längere Distanzen barrierefrei zurücklegen zu...

mehr