Türkei

Terratec liefert TBM für die Metro Istanbul

Terratec gab Ende August nach erfolgreichem Abschluss der Werkstatttests bekannt, dass das Unternehmen eine neue Tunnelbohrmaschine für die Metro ins türkische Istanbul liefern wird. Die offizielle Feier fand in Anwesenheit von Vertretern des Kunden, einer Arge der Unternehmen Gülermak, Kolin und Kalyon (GKKJV), statt. Die Arge hat sich zum Ziel gesetzt, dem Metrosystem im europäischen Teil Istanbuls eine 17,5 km lange Schnellbahnlinie zwischen Mecidiyekoy und Mahmutbey hinzuzufügen, die 2017 in Betrieb gehen soll.  Die TBM wurde den Projektanforderungen entsprechend konstruiert und ist mit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06

Tunnelvortriebe der Metro Mecidiyeköy–Mahmutbey

Wenn alles nach Plan läuft, sollen die Vortriebsarbeiten, die die Stadt Istanbul voraussichtlich rund 300 Millionen Euro kosten werden, bis Januar/Februar 2017 beendet sein. Anfang September 2015,...

mehr
Ausgabe 2021-01 Indien

Beginn des TBM-Vortriebs für Phase 4 der Delhi Metro

Für den Bau der Linie 8 (Magenta Line) der Delhi Metro in Neu-Delhi, Indien, wurde eine generalüberholte Terratec Earth Pressure Balance (EPB) Tunnelbohrmaschine an das bauausführende Joint Venture...

mehr
Ausgabe 2018-06 Australien/Japan

JIM Technology erwirbt 50 % von Terratec

Terratec gibt die Übernahme von Unternehmensanteilen durch seinen langjährigen Geschäftspartner JIM Technology aus Japan bekannt. Beide Unternehmen kooperieren seit acht Jahren und haben weltweit...

mehr
Ausgabe 2014-01 Türkei

Avrasya-Tunnel – Neue Bosporus-Unterquerung

Bisher stellen zwei weit gespannte Brücken und Fährschiffe die einzige Straßenverbindung zwischen den Stadtteilen Istanbuls in Asien und Europa her. Für die bald 14 Mio. Einwohner der Stadt und...

mehr
Ausgabe 2019-02 Türkei

TBM-Vortrieb beim längsten Wasserversorgungstunnel der Türkei

Der Vortrieb für den längsten Wasserversorgungstunnel der Türkei wurde im Dezember 2018 abgeschlossen. Im Auftrag der ARGE Kolin/Limak kam dabei im letzten Abschnitt eine Robbins Crossover (XRE)...

mehr