Malaysia

World Tunnel Congress 2020 in Kuala Lumpur abgesagt – Virtuelle Ersatzkonferenz ist in Planung

Die Institution of Engineers, Malaysia (IEM) hat die International Tunnelling and Underground Space Association (ITA) informiert, dass der World Tunnel Congress 2020 in Kuala Lumpur, Malaysia, abgesagt wird.

Aufgrund der Corona-Krise war der Kongress bereits einmal von seinem ursprünglichen Termin im Mai auf den 11. bis 17. September 2020 verschoben worden. Der Vorstand der ITA unterstützt die Entscheidung der IEM, den WTC 2020 abzusagen. Wie die ITA am 1. Juli 2020 bekannt gab, teilt sie die Ansicht der IEM, dass dies im besten Interesse der weltweiten Tunnelbau-Gemeinschaft ist.

 

Uneinigkeit zwischen ITA und IEM über Rückerstattungen

IEM hat ITA auch darüber informiert, dass sie anstelle des Kongresses vor Ort in Kuala Lumpur eine virtuelle Konferenz planen, und dass sie nicht beabsichtigen, eine substanzielle Rückerstattung der von Sponsoren, Ausstellern und bereits angemeldeten Teilnehmern erhaltenen Gelder zu leisten.

Die ITA erkannt zwar die großen Anstrengungen an, die von der IEM unternommen wurden, erwartet aber, dass sie allen genannten Betroffenen die Rückerstattungen gewähren wird. Mit einer erfolgreichen Lösung der Rückerstattungsfrage unterstützt das ITA das Konzept einer virtuellen Konferenz 2020.

x

Thematisch passende Artikel:

Malaysia

Digitaler World Tunnel Congress 2020

IEM verpflichtet sich, 70 % der bereits von Sponsoren, Ausstellern und registrierten Teilnehmern an das WTC 2020 geleisteten Zahlungen und 100 % der von registrierten Teilnehmern entrichteten...

mehr
Ausgabe 2020-01 Malaysia

World Tunnel Congress 2020 vom 15. bis 21. Mai in Kuala Lumpur

Im vergangenen Jahrzehnt hat sich der südostasiatische Staat Malaysia als innovatives Tunnelbauland etabliert, das unterstreichen wie die Prämierungen mit mittlerweile drei großen Tunnelbau-Awards....

mehr
Ausgabe 2020-02 COVID-19

Konferenzen wegen Coronavirus verschoben oder abgesagt

Die Einschränkungen von öffentlichen Veranstaltungen im Zuge der Coronavirus-Krise hat auch zahlreiche Konferenzen des Tunnelbausektors betroffen, die entweder bis auf Weiteres abgesagt oder...

mehr

World Tunnel Congress 2020 in Malaysia auf Grund des Coronavirus von Mai auf September verschoben

WTC 2020 wird vom 11. bis zum 17. September in Kuala Lumpur nachgeholt

„Die Gesundheit und die Sicherheit unserer Kollegen sind für die ITA (International Tunneling and Underground Space Association) ebenso wie für die IEM (Institution of Engineers, Malaysia) von...

mehr
Ausgabe 2015-02

Herrenknecht

Herrenknecht präsentiert sich auf dem Word Tunnel Congress als Pionier im maschinellen Tunnelbau. Weltweit werden mit Herrenknecht Tunnelvortriebstechnik moderne Tunnelbauwerke sicher und...

mehr