Schweiz

Neuer Bözberg-Eisenbahntunnel:Baubeginn im Frühjahr 2016

Um die Verlagerung der alpenquerenden Gütertransporte von der Straße auf die Schiene weiter zu steigern, soll die Gotthard-Achse zu einem 4-Meter-Korridor ausgebaut werden (sodass zukünftig auch Sattelauflieger mit einer entsprechenden Eckhöhe von
4 m transportiert werden können). Das größte Teilprojekt dieses Vorhabens ist der Ersatz des bestehenden 2,16 km langen, zweigleisigen Bözbergtunnels im Kanton Aargau durch einen neuen 2,6 km langen, ebenfalls zweigleisigen Tunnel. Die Hauptarbeiten haben die SBB im Juli an Implenia vergeben, das Auftragsvolumen beläuft sich auf 145 Millionen Schweizer Franken.

Das nördliche Portal der neuen Röhre liegt bei Effingen und das südliche bei Schinznach-Dorf. Vom Südportal aus soll der Hauptvortrieb mit einer Tunnelvortriebsmaschine erfolgen und ebenso der Abtransport des Ausbruchmaterials von einer dafür eingerichteten Bahnverladung, zur Vermeidung von nahezu 57 000 Lastwagen-Fahrten über die Kantonstraßen. Baubeginn ist im Frühjahr 2016, die Inbetriebnahme für 2020 vorgesehen. Zum Bauauftrag gehört außer der Fahrbahn auch die Bahntechnik; dazu kommt der Umbau des bestehenden, zweispurigen und nicht 4-m-tauglichen Tunnels in einen Dienst- und Rettungsstollen mit fünf Querschlägen zum neuen Tunnel. Die Umbauarbeiten sollen bis Ende 2022 abgeschlossen sein. G. B.

Thematisch passende Artikel:

03/2014 Schweiz

Gotthard-Basistunnel: Versuchsbetrieb begonnen

Der 57 km lange Gotthard-Basistunnel zwischen Erstfeld im Kanton Uri und Bodio im Kanton Tessin wird bei Inbetriebnahme der längste Eisenbahntunnel der Welt sein. Seine beiden eingleisigen...

mehr
01/2015 Schweiz

Gotthard-Basistunnel: Fahrbahneinbau abgeschlossen

Im Gotthard-Basistunnel (GBT) sind Ende Oktober 2014 die letzten Gleise verlegt worden; damit ist der längste Eisenbahntunnel der Welt auf seiner ganzen Länge von 57 km durchgehend auf Gleisen in...

mehr
01/2016 Schweiz

Durchschläge in beiden Röhren des Ceneri-Basistunnels

Am 21. Januar 2016 fand in der Weströhre des Ceneri-Basistunnels der Hauptdurchschlag statt. Kurz nach dieser letzten Sprengung konnten sich die Mineure die Hände reichen. In den kommenden Monaten...

mehr
08/2017 Schweiz

Durchstich am Bözbergtunnel

Wichtiger Meilenstein für den 4-Meter-Korridor: Am 29. November 2017 hat die Tunnelbohrmaschine die letzten Meter des Bözbergs in Effingen durchstoßen. Wegen des instabilen Felses beim Portal...

mehr
08/2012 Schweiz

Zweite Röhre für den Gotthard-Straßentunnel

Nach sorgfältiger Prüfung ist der Bundesrat zum Schluss gekommen, dass der Bau einer zweiten Tunnelröhre für den aufgrund seines Alters umfassend zu sanierenden Gotthard-Straßentunnel mit...

mehr