Brenner Basistunnel

Baustelle Eisackunterquerung: Vereisung für die erste Hauptröhre

In der Gemeinde Franzensfeste sind die Arbeiten auf der Baustelle der Eisackunterquerung, dem südlichsten Baulos des Brenner Basistunnels, voll im Gange. Bereits im Herbst 2020 konnte das aufwändige Vereisungsverfahren erfolgreich abgewickelt werden. Anschließend wurde der erste Verbindungstunnel unter dem Eisack ausgebrochen. Mitte März 2021 wurde der Boden unter dem zweitlängsten Fluss Südtirols erneut künstlich vereist, um die Vortriebsarbeiten für den ersten Haupttunnel unter dem Eisack starten zu können.

Vereisungsverfahren für die Eisackunterquerung

Da die neue Tunneltrasse den Fluss...

Thematisch passende Artikel:

Brenner Basistunnel

Baustelle Eisackunterquerung: Vereisung für die erste Hauptröhre

In der Gemeinde Franzensfeste sind die Arbeiten auf der Baustelle der Eisackunterquerung, dem südlichsten Baulos des Brenner Basistunnels, voll im Gange. Bereits im Herbst 2020 konnte das aufwändige...

mehr
Ausgabe 2020-06 Italien

Brenner Basistunnel: Erster Durchschlag bei der Eisackunterquerung

Ausgehend von einem der vier Schächte auf der Baustelle Eisackunterquerung wurde das Grundwasser und das Schwemmmaterial unter dem Flussbett vereist. Hierfür wurde zunächst Flüssig-Stickstoff in...

mehr
Ausgabe 2014-08 Italien?/?Brenner Basistunnel

Baulos Eisackunterquerung für 301 Millionen Euro beauftragt

Im Rahmen einer europaweiten öffentlichen Ausschreibung hat die BBT SE die Ausführungsplanung sowie die Arbeiten für das Baulos Eisackunterquerung vergeben. Erhalten hat den Zuschlag die...

mehr
Österreich

Brenner Basistunnel: Größtes Baulos auf österreichischem Projektgebiet vergeben

Beim Bau des Brenner Basistunnels (BBT) wurde mit der Vergabe des größten Bauloses auf österreichischem Projektebiet, Pfons–Brenner, ein wichtiger Schritt zur Realisierung der längsten...

mehr
Ausgabe 2018-03 Österreich

Brenner Basistunnel: Größtes Baulos auf österreichischem Projektgebiet vergeben

Beim Bau des Brenner Basistunnels (BBT) wurde mit der Vergabe des größten Bauloses auf österreichischem Projektebiet, Pfons–Brenner, ein wichtiger Schritt zur Realisierung der längsten...

mehr