Kanaltunnel Rendsburg:Sichere Entwässerungim Havariefall

Tunnel sind heute Bestandteile einer ökologischen und ökonomischen Infrastruktur. Um diese Bauwerke in bestmöglichem Zustand zu halten und das steigende Verkehrsaufkommen aufnehmen zu können, sind Sanierungen wie auch jüngst am Kanaltunnel Rendsburg unabdingbar. In drei Bauphasen werden unter anderem die Instandsetzung des Betons an Sohle und Wänden, Maßnahmen des Brandschutzes, des Straßenbaus, der Entwässerung sowie Maßnahmen an Flucht- und Rettungswegen und technischen Einrichtungen durchgeführt.

Bereits bei der Planung von Tunnelbauwerken ist zur Gewährleistung der größtmöglichen Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer eine Infrastruktur und Ausrüstung zu berücksichtigen, die präventiv wirkt, also kritische Ereignisse möglichst verhindert. Im Sanierungsfall stehen besonders die Umsetzung der hohen Sicherheitsstandards der europäischen Tunnelrichtlinie 2004/54/EG und die für Deutschland geltenden ZTV-ING, Teil 5 Tunnelbau (Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Ingenieurbauten) in neuester Fassung im Fokus, ebenso wie die Vorschriften der RABT 2006 (Richtlinien...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-08 Neue Produkte

ACO Tiefbau Neuheiten

Geht es um Entwässerungssysteme, bietet die ACO Tiefbau Vertrieb GmbH (ACO) innovative Lösungen für Infrastrukturprojekte. Die innovativen Produkte sind auf die erhöhten Anforderungen der Zukunft...

mehr
Ausgabe 2016-01 Entwässerungstechnik

Sicherheitstechnische Nachrüstung im Tunnel Pfaffenstein

Auf ihrer gesamten Länge von rund 270 km durchquert die Bundesautobahn A 93 Bayern, von Hof im Norden bis Kiefersfelden an der deutsch-österreichischen Grenze. Einer der stauanfälligsten Bereiche...

mehr
Ausgabe 2019-05

Wenn Wasser „bergauf“ fließen muss – Entwässerung der Lärmschutzgalerien an der A 96

Ausbau der A 96 Ein Großteil der Gesamtkosten für die knapp 9 km lange Strecke auf der A 96 fließt in die Erweiterung von vier auf sechs Fahrstreifen. Dazu gehören der Einbau einer...

mehr
Ausgabe 2013-04 Neue Produkte

Neue Tunnelrinne – Vorstellung auf dem WTC 2013 in Genf

Vom 31. Mai bis zum 7. Juni 2013 treffen sich Experten der internationalen Tunnelindustrie zum ITA-AITES Welttunnelkongress 2013 und der 39. Generalversammlung der „International Tunneling and...

mehr
Ausgabe 2012-04 Frankreich

Baubeginn beim Vogesen-Tunnel

Der 4.019 m lange Tunnel Saverne erhält 2 eingleisige Röhren, die alle 500 m durch Querschläge miteinander verbunden werden. Die Vogesen haben hier ihre schmalste Stelle. Aufgefahren werden die...

mehr