Kurzheckbagger

Mit Hammer und Meißel: Tunnelbagger am Albabstieg

Längst wurden der notwendige Geländevoreinschnitt für den Albabstiegstunnel sowie Arbeits- und Lagerflächen hergestellt. Die ersten 300 m der 5,9 km langen Strecke, auf der ab 2021 die Züge zwischen Dornstadt und dem Ulmer Hauptbahnhof verkehren sollen, haben die Mineure der Arge unter Federführung von Züblin und Max Bögl bereits geschafft. Nach dem Tunnelanschlag Ende Juni lief der 24-Stunden-Betrieb an. Seitdem werden die zwei Tunnelröhren des Albabstiegs bergmännisch vorangetrieben. Zehn Cat Tunnelbagger 328D LCR mit Hammer und Meißel müssen dabei Unmengen an Material lösen, das dann via...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05 Deutschland

Offizielle Anschlagsfeier am Albabstiegstunnel

Gerlinde Kretschmann, die Gattin des Ministerpräsidenten von Baden-Wu?rttemberg, Winfried Kretschmann, läutete als Tunnelpatin Ende Juni den Baustart des Albabstiegstunnels ein. Vertreter der...

mehr
Ausgabe 2016-02 Deutschland

Durchschlag am Albabstiegstunnel

Grund zum Feiern gab es am 27. Februar 2016 beim Bau des Albabstiegstunnels auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Zwischen dem Portal in Dornstadt und dem Zugangsstollen im Lehrer Tal sprengten die...

mehr
Ausgabe 2009-03 Baumaschinen

Neuer Ausleger für Kurzheckbagger 328D LCR

Ein Tunnelbagger muss mit minimalem Platz auskommen und dabei noch meist 24 Stunden am Stück Schwerstarbeit verrichten. In der Regel wird diese Baumaschine besonders stark beansprucht, was nicht nur...

mehr
Ausgabe 2018-06 Schöller special machines

Neuentwicklung: SSM Tunnelbagger auf Basis eines Volvo ECR145E

Auf der Basis eines Volvo Baggers hat die deutsche Firma Schöller special machines GmbH & Co. KG (SSM) ihren neuen SSM Tunnelbagger entwickelt. Dieser Bagger eignet sich aufgrund seiner Größe (ca....

mehr
Ausgabe 2014-01 Deutschland

Albabstiegtunnel: Baubeginn Anfang 2014

Der Kopfbahnhof Stuttgart wird zu einem Durchgangsbahnhof umgebaut und dazu im Süden anschließend die 60 km lange Neubaustrecke (NBS) Wendlingen-Ulm mit vier 4,8 bis 8,8 m langen Tunneln (u.a....

mehr