Deutschland

Sicherheitskonzepte für den Schildvortrieb in Berlin/D

Im Zentralen Bereich Berlin (ZBB) wurde als Kernstück für die künftige Bahndrehschreibe ein 3,4 km langer Fernbahntunnel für die viergleisige Nord-Süd-Verbindung der Fern- und Regionalbahn gebaut. Im folgenden Beitrag werden die unterschiedlichen Sicherheitskonzepte für den Schildvortrieb in Berlin beschrieben.

Verkehrskonzept
Im Zentralen Bereich Berlin (ZBB) wurde als Kernstück für die künftige Bahndrehscheibe ein 3,4  km langer Fernbahn-tunnel für die viergleisige Nord-Süd-Verbindung der Fern- und Regionalbahn gebaut (Bild 1). Seine Bauweise wurde durch die örtlichen Gegebenheiten und die Boden- und Grundwasserverhältnisse bestimmt: offene Bauweise in Baugruben mit Unterwasserbetonsohle, Schildvortriebe mit einschaligem Tübbingausbau und im Senkkastenverfahren, um den Grundwasserhaushalt möglichst wenig zu beeinträchtigen.
Die bergmännische Tunnelbauweise im Schildvortrieb mit flüssigkeitsgestützter...

Thematisch passende Artikel:

Stuttgart 21

Bergmännische Bauweise für Kreuzungsbauwerk der Fernbahn- und S-Bahn-Zuführung Bad Cannstatt

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat Mitte Februar 2017 am Stuttgarter Rosensteinpark im Bereich der Ehmannstraße mit den bergmännischen Arbeiten für das Kreuzungsbauwerk der Fernbahn-Zuführung...

mehr
Ausgabe 2017-02 Deutschland

Bergmännische Bauweise für Kreuzungsbauwerk der Fernbahn- und S-Bahn-Zuführung Bad Cannstatt

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat Mitte Februar 2017 am Stuttgarter Rosensteinpark im Bereich der Ehmannstraße mit den bergmännischen Arbeiten für das Kreuzungsbauwerk der Fernbahn-Zuführung...

mehr
Ausgabe 2013-01 Neues Tunnelkompendium

Taschenbuch für den Tunnelbau 2013

Kompendium der Tunneltechnologie, Planungshilfe für den Tunnelbau. Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik (DGGT), Essen. 37. Jahrgang: 380 Seiten DIN A6 mit 148 Abb./Tab. und 192 Quellen....

mehr
Ausgabe 2011-04 Deutschland

Tunnelbauarbeiten in Mainz beendet

Schon früh wurde erkannt, dass der Eisenbahnknoten Mainz auf Dauer nicht mit dem seit 1887 genutzten zweigleisigen Eisenbahntunnel auskommen wird. Der Alte Mainzer Tunnel (AMT) besteht aus zwei 654?m...

mehr
Ausgabe 2010-03 Österreich

Durchschlag am Pfändertunnel

Für den 6,6 km langen Pfändertunnel in Österreich wurde eine zweite Röhre mit einer Tunnelvortriebsmaschine (S-494, Herrenknecht AG) mit 11,85 m Bohrkopfdurchmesser aufgefahren. Der Ausbau...

mehr