Mexiko

Der Huauchinango-Tunnel, Teil der Autobahn Nuevo Necaxa–Tihuatlan

Die Autobahn Nuevo Necaxa–Tihuatlan in Mexiko ist 85 km lang und führt durch die Bundesstaaten Puebla und Veracruz. Die Arbeitsgemeinschaft Connet, bestehend aus FCC Construcción (Spanien) und dem mexikanischen Unternehmen ICA, baute diese Autobahn, die zum 283 km langen Mexiko-Tuxpan-Korridor gehört, der wichtigsten Fernverkehrsverbindung zwischen Mexiko-Stadt im Landesinnern und dem Golf von Mexiko. Der Abschnitt Nuevo Necaxa –Tihuatlan wurde im September 2014 durch den mexikanischen Präsidenten Enrique Peña Nieto offiziell eröffnet und ist die kürzeste Strecke zwischen Mexiko-Stadt und der...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-07 Österreich

Inbetriebnahme des zweiröhrigen Tauerntunnels

Der 6,4 km lange Tauerntunnel (1971/1975) der Autobahn A10 erhielt nach dem Unfall im Jahr 1999 eine zweite Röhre (2006/2010) bei gleichzeitiger Sanierung der Bestandsröhre. Dabei konnte sowohl die...

mehr
Ausgabe 2011-04 Österreich

Roppener Tunnel vollständig in Betrieb

Für den über 5 km langen, einröhrigen Roppener Tunnel bei Imst für die Inntal Autobahn (A12) wurde eine zweite Röhre überwiegend in bergmännischer Bauweise zusammen mit Querverbindungen zur...

mehr
Ausgabe 2010-02 Österreich

2. Röhre des Roppener Tunnels in Betrieb

Für den 5,1 km langen, einröhrigen Roppener Tunnel bei Imst für die Autobahn im Tiro-ler Oberinntal wurde eine zweite Röhre überwiegend in bergmännischer Bauweise (Spreng- vortrieb im...

mehr
Ausgabe 2013-06 Österreich

Bosrucktunnel: Sanierung der Bestandsröhre

Für den 5,5 km langen, 2-spurigen Bosrucktunnel der Autobahn A?9 wurde eine zweite Röhre mit zwei Fahrspuren im Sprengvortrieb nach der Neuen Österreichischen Tunnelbauweise (NAT) ausgeführt. Dem...

mehr
Ausgabe 2013-02 Österreich

Pfändertunnel: Verkehrsfreigabe für 2. Röhre

Der 6.585 m lange, zweispurige Pfändertunnel auf der A14 in Vorarlberg/Österreich mit einem durchschnittlichen Verkehr von täglich über 30.000 Fahrzeugen hat nach 28 Jahren Betrieb zur Erhöhung...

mehr