Beratung

Nord-Süd Stadtbahn Köln: Moderner Brandschutz in unterirdischen Anlagen

Um die Sicherheit der Fahrgäste bei einem Feuer in einer unterirdischen Anlage bestmöglich zu gewährleisten, sind spezielle Maßnahmen erforderlich. Wie moderner Brandschutz in solchen Anlagen aussehen kann, haben die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) und die Studiengesellschaft für Tunnel und Verkehrsanlagen mbH (STUVAtec) bei der Nord-Süd Stadtbahn in Köln in enger und konstruktiver Zusammenarbeit aufgezeigt.

Herausforderung Tunnelbrand

Mögliche Brände in Tunneln, U-Bahn-Stationen und unterirdischen Anlagen stellen für die Brandschutzgutachter eine Herausforderung dar. Denn unter der Erde...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-04 STUVAtec

Daniel Hahne ist zertifizierter Sachverständiger und Fachplaner für vorbeugenden baulichen Brandschutz

Seit mehreren Jahren ist die STUVAtec GmbH durch den TÜV Nord als Ersteller von Brandschutzkonzepten für die Deutsche Bahn AG zertifiziert und hat für zahlreiche Großprojekte wie z. B. die...

mehr
Ausgabe 2018-03 Brandschutz & Sicherheit

TÜV Nord rezertifiziert die STUVAtec GmbH als Ersteller von Brandschutzkonzepten für die DB Station & Service AG

Zuverlässiger Brandschutz spielt bei unterirdischen Haltestellen der Bahn eine besonders entscheidende Rolle. Deshalb hat die DB Station & Service AG mit dem TÜV Nord ein aufwendiges...

mehr
Ausgabe 2019-05

U-Bahnlinie U5 in Hamburg: STUVAtec plant Brandschutz auch für den Planungsabschnitt Mitte

Die geplante neue U-Bahnlinie der U5 gilt schon jetzt als Generationenprojekt der Freien und Hansestadt Hamburg und soll mit ihrem Streckenverlauf vorhandene Lücken im bestehenden U-Bahn-Netz...

mehr
Ausgabe 2013-05 Veranstaltungen

Deutsches tunnel-Forum 2013 bringt Licht ins Dunkel

Die STUVA und die Zeitschrift tunnel vom Bauverlag führen im Herbst 2013 das 2. Deutsche tunnel-Forum durch. Diese Veranstaltungsreihe mit dem Schwerpunkt Licht, Farbe und soziale Sicherheit,...

mehr
Ausgabe 2016-05 Planungsauftrag

Hamburger Hochbahn plant den Neubau der U5 Ost mit ZPP Ingenieure und STUVA

Die nächste Großbaustelle in Hamburg wirft ihre Schatten voraus, denn ab sofort beginnt die Planung für den östlichen Bauabschnitt der neuen U-Bahn-Linie 5. Alleine dieser Bauabschnitt wird eine...

mehr