Vortragsveranstaltung Schall- und Erschütterungsschutz bei Schienenbahnen

Unter Leitung und Mitwir-kung von Dr. Friedrich Krüger, STUVA e.V., veranstaltet die Technische Akademie Esslingen ein Seminar zum Thema: „Schall- und Erschütterungsschutz bei Schienenbahnen“. Das Seminar findet vom 5. bis 7. Mai 2010 in Ostfildern-Nellingen statt und richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen, Planungsbüros und Behörden, die sich mit Fragen des Lärm- und Erschütterungsschutzes befassen. Weitere Informationen sind online auf www.tae.de abrufbar.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Seminar, 27.–28. November

Lärm- und Erschütterungsschutz im Schienenverkehr

Unter Leitung und Mitwirkung von Dr.-Ing. Friedrich Krüger, STUVA e. V., veranstaltet die Technische Akademie Esslingen vom 27.–28. November 2018 ein Seminar zum Thema „Lärm- und...

mehr
Ausgabe 2010-03

Friedrich Krüger 65 Jahre

Der Leiter der Gruppe Um-weltschutz, Schall- und Schwin-gungstechnik der STUVA e.V., Dr.-Ing. Friedrich Krüger (Bild), konnte Ende 2009 seinen 65. Geburtstag feiern. Dr. Krüger begann seine...

mehr
Ausgabe 2019-04 3.–4. Dezember 2019

Seminar Lärm- und Erschütterungsschutz im Schienenverkehr

Unter dem Gesichtspunkt „Schienenbonus ade – welche Auswirkungen hat dies auf die Lärmvorsorge?“ leitet Dr.-Ing. Friedrich Krüger, STUVA e. V., ein Seminar zum Thema „Lärm- und...

mehr
Ausgabe 2015-01 Jubiläum

Dr.-Ing. Friedrich Krüger 70 Jahre

Der langjährige Leiter der Gruppe Umweltschutz, Schall- und Schwingungstechnik der STUVA e. V., Dr.-Ing. Friedrich Krüger, feierte Ende 2014 seinen 70. Geburtstag. Dr. Krüger begann seine...

mehr
Ausgabe 2017-04 Lärmschutz im Schienenverkehr

Schienenbonus ade – welche Auswirkungen hat dies auf die Lärmvorsorge?

Unter Leitung und Mitwirkung von Dr.-Ing. Friedrich Krüger von der STUVA veranstaltet die Technische Akademie Esslingen am 7. und 8. November 2017 ein Seminar zum Thema „Lärmschutz im...

mehr