Schleierinjektion

Der Film zum Beitrag:
Lainzer Tunnel in Wien/A

Der Film zum Beitrag Lainzer Tunnel in Wien/A.

Am Beispiel des Lainzer Tunnels stellt dieses Video der TPH Bausysteme GmbH/Norderstedt/D sehr anschaulich die Auffahrungssituation mit Kalotte, Ulmen und Strosse dar. Bei der Auffahrung gab es hydrologische und geologische Probleme. Bei einer Untersuchungsbohrung drang Wasser in die Kalotte ein, dem mithilfe von Entwässerungsbohrungen nicht beizukommen war.

Der Film zum Beitrag Lainzer Tunnel in Wien/A.

Am Beispiel des Lainzer Tunnels stellt dieses Video der TPH Bausysteme GmbH/Norderstedt/D sehr anschaulich die Auffahrungssituation mit Kalotte, Ulmen und Strosse dar. Bei der Auffahrung gab es hydrologische und geologische Probleme. Bei einer Untersuchungsbohrung drang Wasser in die Kalotte ein, dem mithilfe von Entwässerungsbohrungen nicht beizukommen war.

Im Video stellt TPH die eingeleitete Gegenmaßnahme in Form einer Schleierinjektion dar. Mithilfe rasterförmigen Bohrungen wurde ein Acrylatgel eingepresst, das effizient den lockeren...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07 Österreich

Lainzer Tunnel: Bauarbeiten abgeschlossen

Der 12,8 km lange, zweigleisige Lainzer Tunnel ist das Kernstück der Verbindungsstrecke zwischen West-, Süd- und Donauländebahn in Wien und dient als Zubringer zum Wiener Hauptbahnhof. Die...

mehr
Ausgabe 2010-05 Österreich

Lainzer Tunnel: Innenschale aus brandbeständigem, wasserdichtem selbstverdichtendem Beton

Der 12,8 km lange Lainzer Tunnel ist das Kernstück der Verbindungsstrecke zwischen West-, Süd- und Donaulände-bahn in Wien. Die Tunnelstrecke beginnt beim Bahnhof Wien-Hadersdorf der Westbahn. Dort...

mehr
Ausgabe 2012-07 Österreich

Umfahrung St. Pölten: Anschlag Pummersdorfer Tunnel

Der 3.485 m lange, zweigleisige Pummersdorfer Tunnel wird als letzter bergmännisch im Sprengvortrieb im Zuge des viergleisigen Ausbaus der Westbahn zwischen Wien und Linz aufgefahren, in den...

mehr
Ausgabe 2011-08 Christian Veder Kolloquium 2011

Tiefe Baugruben unter schwierigen Randbedingungen

26. Christian Veder Kolloquium, Graz 28./29. April 2011 Österreich. Gesellschaft für Grundbau, Gruppe Geotechnik Graz. Herausgeber: M. Dietzel, S. Kieffer, W. Schubert, F.H. Schweiger und S....

mehr