Inhaltsverzeichnis

Nachrichten | News

Schweiz

Durchschlag beim Albulatunnel

Beim Bau einer zweiten 5860 m langen Röhre für den Albulatunnel der Rhätischen Bahn (RhB) geschah nach rund drei Jahren Bauzeit am 3. Oktober 2018 der Durchschlag; Der Vortrieb wurde von Preda und...

mehr
Singapur

Neue Abwasserkanäle für Singapur

In Singapur bohrte eine Herrenknecht-Tunnelbohrmaschine (EPB-Schild, Ø 5.250 mm) zwei große Abwasserröhren des Stamford Diversion Kanal. Die Herausforderung dabei: kurvige Engstellen und...

mehr
Deutschland

5. Felsmechanik-und Tunnelbautag im WBI-Center am 23. Mai 2019

Am 23. Mai 2019 findet der 5. Felsmechanik-und Tunnelbautag im WBI-Center, Weinheim (Bergstraße), Deutschland, statt. Der 5. Felsmechanik-und Tunnelbautag wird von der WBI GmbH gemeinsam mit der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH, DB Netze und dem Arbeitskreis Bautechnik des Württembergischen Ingenieurvereins veranstaltet

mehr
Österreich

Kaisermühlentunnel mit neuen Sicherheitsanlagen

Der 2,2 km km lange Kaisermühlentunnel auf der A22 Donauufer Autobahn ist der längste Autobahntunnel in Wien. Mit einem Verkehrsaufkommen von täglich rund 120 000 Fahrzeugen (davon 11 % Schwerlastverkehr) ist er der am meisten befahrene Straßentunnel Österreichs. Die Betreibergesellschaft Asfinag hat nach einer Bauphase von zwei Jahren nun die Generalneuerung aller Sicherheitseinrichtungen (Beleuchtung, Lüftung und Brandschutz) des Tunnels nahezu abgeschlossen.

mehr
Italien

WTC 2019 in Neapel: Baustellenexkursionen

Vom 3. bis zum 9. Mai 2019 findet der World Tunnel Congress in der süditalienischen Stadt Neapel statt. Am 9. Mai wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, an interessanten Bau­stellenexkursionen teilzunehmen. Vier Ziele stehen zur Auswahl ...

mehr
Deutschland

Fildertunnel: Außergewöhnliches TVM-Wendemanöver TVM-Wende im Video

Im November 2018 hat die vierte Schildfahrt der Tunnelvortriebsmaschine „SUSE“ im Fildertunnel (Projekt Stuttgart–Ulm) begonnen. Dafür musste die rune 120 m lange Maschine zerlegt und unter Tage um 180 Grad gedreht werden. Wie das geht, können Sie sich hier in einem kurzen Filmclip der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH ansehen.

mehr

Hauptbeiträge | Main Articles

Projektübersicht: 2. Röhre Gotthard Straßentunnel

Die geplante 16,9 km lange zweite Tunnelröhre durch den Gotthard stellt eine weitere Meisterleistung im Gotthardgebiet dar. Der Artikel in tunnel 1/19 gibt einen kurzen Überblick über das Projekt, erläutert die Erkundung der Störzonen und das Vortriebskonzept für deren Durchörterung sowie die Materialbewirtschaftung und die Wiederverwertung des Ausbruchmaterials. Der Beitrag war Bestandteil des Vortragsprogramms beim Swiss Tunnel Congress 2018.

mehr

Boßlertunnel: Einfluss der Felsmechanik auf das Vortriebskonzept – Ausschreibung und Ausführung

Am Beispiel des Boßlertunnels wird gezeigt, welche Bedeutung sorgfältige, felsmechanische Untersuchungen für das Vortriebskonzept eines Tunnels haben. Die Vorerkundungen ergaben, dass im mittleren Tunnelabschnitt mit druckhaften Verhältnissen zu rechnen war. In einem weiteren Abschnitt musste mit Verkarstungen gerechnet werden. Der Tunnel wurde daraufhin in Spritzbetonbauweise ausgeschrieben. Auf den ersten 2,8 km wurde der Einsatz einer TVM zugelassen. Durch das Auffahren eines Erkundungsschachts und -stollens und begleitende felsmechanische Untersuchungen mit Berechnungen gelang es, die Voraussetzungen für einen Einsatz der TVM in der gesamten Formation des Braunjuras zu schaffen. Außerdem wurde das Erkundungsprogramm zur Karsterkundung an die Erfordernisse eines TVM-Vortriebs angepasst.

mehr

Baumaschinen | Construction Equipment

Zollern-Antriebstechnik

Planetengetriebe für den Schwerlastbetrieb

Im Tunnelbau herrschen schwere Arbeitsbedingungen. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die technische Ausstattung, wie beispielsweise an Getriebe, die in unterschiedlichen Maschinen zuverlässig für Bewegung sorgen müssen. In Tunnelbohrmaschinen halten Planetengetriebe starken Vibrationen, Stößen, hohen Temperaturen und einem starken Außendruck stand. Auch in Baukränen, Bohrgeräten, Fräsen, Baggern, Pumpen oder Kettenfahrzeugen werden die leistungsstarken Getriebe eingesetzt.

mehr
Avesco | Sandvik

Trockener Vortrieb mit umgerüsteten Bohrwagen

Beim neuen Eisenbahntunnel Stuttgart Feuerbach, Teil des Großprojekts Stuttgart 21, fordert die komplizierte Geologie Mensch und Maschine heraus. Aufgrund des anhydrithaltigen Gesteins müssen Vortriebs- und Injektionsbohrungen weitestgehend im Trockenbohrverfahren ausgeführt werden. Zum Einsatz kommen daher umgerüstete Bohrwagen und Fahrzeuge mit Absaugaggregaten. Der Vortrieb wird teils mit Rohrschirmen abgesichert.

mehr

Fachtagungen | Conferences

Forum Injektionstechnik 2018 in Köln

Mit 220 Teilnehmern war das 3. Forum Injektionstechnik, das am 21. und 22. November 2018 in Köln veranstaltet wurde, ein großer Erfolg – als Vortragsveranstaltung ebenso wie als Networking-Event und Branchentreff. An den beiden Forumstagen im Maternushaus fand ein reger Austausch unter Experten statt, im Vortragssaal, in der Ausstellung der Sponsorenunternehmen sowie auch bei der großen Abendveranstaltung für alle Teilnehmer. Der Online-Artikel enthält zusätzliche Filmaufnahmen mit Impressionen vom Forum Injektionstechnik 2018 und Kurzinterviews mit zahlreichen Teilnehmern.

mehr

ITA Tunnelling Awards 2018

Die vierte Verleihung der ITA Tunnelling Awards fand während der CTUC Konferenz am 7. November 2018 im chinesischen Chuzhou statt. „Die ITA Tunnelling Awards 2018 ist eine einzigartige Veranstaltung, bei der in jedem Jahr herausragende Leistungen in der Tunnelbranche gewürdigt werden, dazu zählen beeindruckende Projekte, technische Innovationen, innovative Untertage-Nutzungskonzepte, Sicherheitsinitiativen sowie Tunnelbauer, die als exzellente Nachwuchstalente gelten oder die für ihr Lebenswerk ausgezeichnet werden“, sagt Jenny Jinxiu Yan, Vizepräsidentin der ITA und Vorsitzende des Komitees der ITA Tunnelling Awards 2018, in ihrer Begrüßungsrede vor der Bekanntgabe der Gewinner.

mehr

Ausbau | Lining

Sicherheit | Safety

ITA COSUF

COSUF Award 2019: Die Bewerbungsphase ist eröffnet

Bei den ITA-COSUF Hauptversammlungen der letzten zehn Jahre gehörte die Vergabe des COSUF Awards immer zu den Höhepunkten. Die renommier­te Auszeichnung wird an Studenten, Nachwuchskräfte und junge Wissenschaftler vergeben, die im Bereich der betrieblichen und persönlichen Sicherheit unterirdischer Verkehrsanlagen tätig sind. „Viele Preisträger vergangener Jahre arbeiten als Professionelle im Bereich der Betriebssicherheit unterirdischer Verkehrsanlagen. Das ist ein Ansporn, den Preis auch weiterhin zu vergeben“, erklärte COSUF-Generalsekretär Ben van den Horn anlässlich der Entscheidung des Lenkungsgremiums, den COSUF Award auch 2019 auszuschreiben.

mehr

STUVA-Nachrichten | STUVA News

Mitgliedschaft

Neue Mitglieder der STUVA

Folgende Firmen sind im zweiten Halbjahr 2018 Mitglied der STUVA geworden: Aerzen Rental Deutschland GmbH, Rinteln (Deutschland) Optimas Solutions – Sofrasar, Sarreguemines (Frankreich) Ryll...

mehr
26.–28. November 2019

STUVA-Tagung 2019 in Frankfurt am Main

Seit 1963 richtet die STUVA e. V. die mittlerweile alle zwei Jahre stattfindende traditionsreiche und inzwischen dreitägige STUVA-Tagung rund um alle Themen und Aspekte des Tunnelbaus und...

mehr