Inhaltsverzeichnis

Nachrichten | News

Österreich

Koralmbahn: Tunnelketten Granitztal und St. Kanzian

Die Tunnelkette Granitztal ist Teil der 130 km langen Koralmbahn zwischen Graz und Klagenfurt; sie liegt im 7,8 km langen Abschnitt zwischen St. Andrä und Aich, mit deren Bauausführung die ÖBB-Infrastruktur AG die Arbeitsgemeinschaft Implenia (Federführung) und Hochtief Infrastruktur beauftragt hat. Anfang Februar 2015 vergab die ÖBB-Infrastruktur AG zudem die Arbeiten für die Tunnelkette St. Kanzian zwischen Schreckendorf und Peratschitzen, zu der als Hauptbestandteile der 620 m lange Tunnel in Srejach und der 665 m lange Tunnel in Untersammelsdorf gehören.

mehr
Deutschland

Albaufstieg: TVM am Boßlertunnel beginnt mit Vortrieb und Ringbau

Käthchen, die Tunnelvortriebsmaschine mit der der Boßlertunnnel aufgefahren wird, hat Mitte April 2015 ihre Arbeit aufgenommen. Im ersten Vortriebsabschnitt bewegt sich die Herrenknecht-Maschine in der Oströhre, in der später das Streckengleis Ulm–Stuttgart liegen wird, aus dem Startabschnitt am Portal Aichelberg albaufwärts in Richtung des bereits hergestellten Zugangsstollens im Umpfental bei Gruibingen.

mehr
Katar

Hochtief beteiligt an IDRIS-Tunnelbauauftrag für 265 Mio. Euro

Hochtief Solutions Middle East Qatar W.L.L. unterzeichnete gemeinsam mit Al Sraiya Strabag for Roads and Infrastructure W.L.L. und Petroserv Limited einen Vertrag zum Bau des zentralen Teilabschnittes des neuen Abwassernetzwerkes IDRIS (Inner Doha Resewerage Implementation Strategy) unter der Hauptstadt von Katar. Bauherr ist die staatliche Infrastrukturbehörde ASHGAL.

mehr

Hauptbeiträge | Main Articles

Einfluss der reaktivenKomponenten auf dieSpritzbetonperformance

Wird im Tunnelbau Spritzbeton eingesetzt, ist ein stabiles und robustes Spritzbetonsystem für die sichere und wirtschaftliche Bauabwicklung unabdingbar. Zur Gewährleistung eines solchen robusten Systems müssen die reaktiven Betonkomponenten aufeinander abgestimmt werden. In tunnel 3/2015 wird der Beschleuniger-Systemtest (BEST) vorgestellt, der zur Abstimmung dieser Komponenten verwendet werden kann. Im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm führte der Einsatz des BEST zur Behebung einer unzureichenden Spritzbetonperformance.

mehr

Sluiskiltunnel unter dem Kanal Gent–Terneuzen eröffnet

Die Drehbrücke bei Sluiskil, die über den Kanal von Gent nach Terneuzen führt, ist ein Nadelöhr für den Straßenverkehr. Die Brücke in der niederländischen Provinz Zeeland steht im Durchschnitt 23-mal und in Summe bis zu 5 Stunden pro Tag offen, um Hochseeschiffe passieren zu lassen. Das sorgte für lange Wartezeiten für den Verkehr südlich des Westerscheldetunnels. Ende Mai 2015 ging der zweiröhrige Sluiskiltunnel nach vier Jahren Bauzeit in Betrieb und ermöglicht seitdem einen kontinuierlichen Verkehrsfluss.

mehr

Brandschutz | Fire Protection

Messtechnik

Tunnelbrand: Schutz vor explosiven Betonabplatzungen durch Polypropylenfasern

Bricht in einem Tunnel Feuer aus, hat die Hitze kaum eine Möglichkeit zu entweichen. Innerhalb kürzester Zeit steigt die Temperatur auf über 1000 °C. Die Hitze kann zu explosiven Abplatzungen des Betons führen und die Stabilität des Bauwerks schwächen. Verhindern lässt sich dies durch die Zumischung von Fasern aus Polypropylen (PP). Doch was passiert eigentlich im Inneren des Betons? Ingenieure der Technischen Universität München (TUM) haben einen Weg gefunden, dies zu messen.

mehr

International/TBM

Interview

Dr. Klaus Rieker im Gespräch

In Deutschland ist der Bedarf an Ingenieuren größer als das Angebot

Über Markt, Margen und Mineure sprach Journalist Roland Herr für tunnel mit Dr. Klaus Rieker, Bereichsleiter Tunnelbau der Wayss & Freytag Ingenieurbau AG in Frankfurt am Main, Deutschland. Der dreifache Familienvater in den Anfängen der Fünfzig ist seit 1989 im Tunnel- und Tiefbau tätig und blickt auf internationale Erfahrungen im unterirdischen Bauen zurück.

mehr

Fachtagungen | Conferences

STUVA-Nachrichten | STUVA News

Jubiläum

Roland Leucker 50 Jahre

Im April 2015 ist Dr.-Ing. Roland Leucker 50 Jahre alt geworden. Seit 2008 ist er als Geschäftsführer verantwortlich für die STUVA e. V. und seit 2014...

mehr
Jubiläum

Helmut Grossmann 70 Jahre

Wir gratulieren unserem Kollegen Dr.-Ing. Helmut Grossmann herzlich zum 70. Geburtstag, der im März 2015 gefeiert wurde. Nach seinem Studium des...

mehr

Buchbesprechung | Book Review

Produkte | Products